Erotische geschichten literotica suche bi paar

erotische geschichten literotica suche bi paar

Willst du oder möchtest du? Die intimsten Geheimnisse offenbart. Saskia Teil 05 Louisas Abschied. Wanderfreuden Freud und Leid liegen bekanntlich nah beieinander. Mia Mit meiner Traumfrau am Traumstrand.

Das Pärchen - Fremdpenetration Er dringt in meine Freundin ein. Hingabe Ein Abend mit meiner Frau in sturmfreier Bude. Die Teerunde zum Austausch interessanter Neuigkeiten. Im Wohnblock Ein Paar lernt einen neuen Stadtteil kennen. Das Paar Kapitel 04 Das Kleid.

Erste Schritte Erste Erfahrungen mit Nacktaufnahmen. Die erste feste Freundin Reale Geschichte. Meine erste feste Freundin Liebe und sex.

Amanda Amanda und ich leben seit drei Jahren glücklich Story Tags Portal bisex. Views Rating Favorite Newest. All Time All Time. Mein erstes Mal Mein erstes Mal - anders als erwartet.

Silvester zu Dritt Mein erster Dreier inkl. Der Kundenbesuch das erste Mal anal. Das neue Paar Im Cafe kennengelernt. Fehlplanung, Flexibilität und Lustgewinn. Man n lernt nie aus 7. Teil Die Überraschung wird ausgepackt. Michael - eine Beichte Teil 03 Sabines Erpressung. Man n lernt nie aus 6. Michael - ein Wiedersehen 01 Michael trifft seinen Schulfreund Peter wieder.

...

Nylon fetisch erotische wichsgeschichten

Ich tat natürlich so als wäre alles in Ordnung und schaute nur ab und zu mal kurz auf ihre Fotze. Irgendwann jedoch ertappte meine Mutter meinen Opa dabei, wie er ihr zwischen ihre Beine starrte. Ich sah, das sich ihre Blicke trafen. Meine Mutter warf ihm einen extrem bösen Blick zu und schlug dann sofort ihre Beine übereinander so das man leider nichts mehr sehen konnte.

Einige Stunden später beschlossen wir ins Bett zu gehen. Meine Mutter zog ihr kompliziert zu öffnendes Kleid aus, unter dem sie nichts drunter trug. Mein Vater und ich zogen uns ebenfalls bis auf die Unterwäsche aus. Mein Vater fragte verwundert: Kannst Du es mir eben holen Schatz? Meinst du ich quetsche mich jetzt noch mal in das Kleid rein? Meinst du ich laufe hier halb nackt durchs Haus? Ein paar Minuten später klopfte es an der Tür und mein Opa stand da — mit einem Fernseher unter dem Arm.

Geschockt blickte sie meinen Opa an. Mein Vater zappte die Kanäle durch bis zu einem wo ein Pornofilm lief. Unser Junge ist doch mit hier! Er ist alt genug, das hast du doch heute gesehen. Meine Mutter war sprachlos. Nach einigen Minuten des Schauens merkten wir, das es ein Inzestporno war. Auf dem Bildschirm war ein junger Sohn zu sehen, der gerade seine eigene Mutter in den Arsch fickte. Ich würde nie mit meinem Sohn ficken!

Verstehe nicht, wie eine Frau so etwas überhaupt machen kann! Stell dir mal vor er schwängert sie jetzt! Wie kannst du so etwas von mir denken? Nach einigen Minuten fing er an meine Mutter zu innig küssen. Erst auf den Mund und dannschnell an ihrem Hals runter. Sie stöhnte leicht und flüsterte: Ohne zu zögern ging meine Mutter zu meinem Opa rüber und öffnete seine Hose. Sie nahm seinen Schwanz in den Mund und blies so gut sie konnte. Mein Vater und ich blickten geschockt drein aber wir konnten nichts machen vor lauter Schock.

Nach einer Weile sagte er: Ich blas dir auch einen bis zum Schluss und schlucke alles runter! Oder willst du, das deine Mutter auch noch von der Sache hier erfährt? Er verschenkte keine Zeit und schob ihr sein Riesending sofort in die Arschfotze. Erst ging er nur ein paar Zentimeter rein, weil er auch ziemlich dick war.

Dann, mit einem heftigen Ruck sank sein Schwanz bis zum Anschlag in ihrem Arschloch. Meine Mutter stand breitbeinig vorgebeugt am Tisch, ihre dicken Euter wackelten während mein Opa es ihr von hinten in den Arsch besorgte. Er fickte sie immer heftiger und sie stöhnte immer wieder auf. Ich wusste nicht ob es ihr gefiel oder ob es vor Schmerzen war. Doch irgendwann hörte ich ein leises: Sie fickte und stöhnte, wie eine Kuh kurz vorm besamen.

Dann plötzlich stöhnte er auf und zog seinen Schwanz aus ihrem Arsch und rammte ihn ihr tief in die Fotze: Und er kam und kam in der Fotze meiner Mutter.

Immer wieder schob er seinen Schwanz in sie hinein. Das Sperma quoll nur so aus ihrer nassen Fotze hervor und lief an ihren Beinen wie ein Gebiergsbach herunter. Als er fertig war, zog er seinen Schwanz aus ihr heraus und sagte: Ich werde über die Sache Schweigen! Mein Vater ist nach einer Zeit des zuschauens so geil geworden das er ebenfalls seinen Sack in meiner Mutter entleeren musste.

Als er fertig war sagte er: Fehlplanung, Flexibilität und Lustgewinn. Man n lernt nie aus 7. Teil Die Überraschung wird ausgepackt. Michael - eine Beichte Teil 03 Sabines Erpressung. Man n lernt nie aus 6. Michael - ein Wiedersehen 01 Michael trifft seinen Schulfreund Peter wieder. Überraschungsbesuch Nachdem Du mich schon wieder wegen deiner Ein Freitag Nachmittag Geschäftsmann auf Abwegen.

In der Hotelsauna Ein Hotelgast wird in der Sauna vernascht bisex. Zelten 13 Ein willkommenes Angebot mit überaschenden Folgen. Verruchte Unschuld 07 Ein lesbischer Dreier und Familienprobleme.

Ein unmoralisches Angebot, das ich Beim Spannen erwischt und zum mitmachen eingeladen. Erster Sex war Bisex!




erotische geschichten literotica suche bi paar

Teil Die Überraschung wird ausgepackt. Michael - eine Beichte Teil 03 Sabines Erpressung. Man n lernt nie aus 6. Michael - ein Wiedersehen 01 Michael trifft seinen Schulfreund Peter wieder. Überraschungsbesuch Nachdem Du mich schon wieder wegen deiner Ein Freitag Nachmittag Geschäftsmann auf Abwegen. In der Hotelsauna Ein Hotelgast wird in der Sauna vernascht bisex.

Zelten 13 Ein willkommenes Angebot mit überaschenden Folgen. Verruchte Unschuld 07 Ein lesbischer Dreier und Familienprobleme.

Ein unmoralisches Angebot, das ich Beim Spannen erwischt und zum mitmachen eingeladen. Erster Sex war Bisex! Junge Menschen entdecken das Sexualleben. Neue Perspektiven Erlebnisse in einem Wiener Swingerclub. Wanderfreuden Freud und Leid liegen bekanntlich nah beieinander. Mia Mit meiner Traumfrau am Traumstrand. Das Pärchen - Fremdpenetration Er dringt in meine Freundin ein. Hingabe Ein Abend mit meiner Frau in sturmfreier Bude. Die Teerunde zum Austausch interessanter Neuigkeiten.

Im Wohnblock Ein Paar lernt einen neuen Stadtteil kennen. Das Paar Kapitel 04 Das Kleid. Erste Schritte Erste Erfahrungen mit Nacktaufnahmen. Die erste feste Freundin Reale Geschichte. Meine erste feste Freundin Liebe und sex. Amanda Amanda und ich leben seit drei Jahren glücklich Daniela Wie man sich finden kann. Hochzeitsnacht Eine etwas andere Hochzeitsnacht. Ferien im Centerpark Ein befreundetes Paar verleitete uns zu einem Vierer.



Sklavin fesseln schwule porns


Durch das sitzen war ihr extrem kurzer Rock noch etwas hoch gerutscht und ich konnte direkt zwischen ihren Beinen hindurch auf ihre stark behaarte MILFFotze blicken. Ich drehte mich ab und zu mal zu meinem Opa rüber und sah das Er ebenfalls gesehen hatte das sie kein Höschen an hatte und warf immer wieder mal einen langen Blick dorthin. Meine Mutter merkte davon zuerst nichts. Ich tat natürlich so als wäre alles in Ordnung und schaute nur ab und zu mal kurz auf ihre Fotze.

Irgendwann jedoch ertappte meine Mutter meinen Opa dabei, wie er ihr zwischen ihre Beine starrte. Ich sah, das sich ihre Blicke trafen. Meine Mutter warf ihm einen extrem bösen Blick zu und schlug dann sofort ihre Beine übereinander so das man leider nichts mehr sehen konnte. Einige Stunden später beschlossen wir ins Bett zu gehen.

Meine Mutter zog ihr kompliziert zu öffnendes Kleid aus, unter dem sie nichts drunter trug. Mein Vater und ich zogen uns ebenfalls bis auf die Unterwäsche aus. Mein Vater fragte verwundert: Kannst Du es mir eben holen Schatz? Meinst du ich quetsche mich jetzt noch mal in das Kleid rein? Meinst du ich laufe hier halb nackt durchs Haus? Ein paar Minuten später klopfte es an der Tür und mein Opa stand da — mit einem Fernseher unter dem Arm.

Geschockt blickte sie meinen Opa an. Mein Vater zappte die Kanäle durch bis zu einem wo ein Pornofilm lief. Unser Junge ist doch mit hier! Er ist alt genug, das hast du doch heute gesehen. Meine Mutter war sprachlos. Nach einigen Minuten des Schauens merkten wir, das es ein Inzestporno war. Auf dem Bildschirm war ein junger Sohn zu sehen, der gerade seine eigene Mutter in den Arsch fickte.

Ich würde nie mit meinem Sohn ficken! Verstehe nicht, wie eine Frau so etwas überhaupt machen kann! Stell dir mal vor er schwängert sie jetzt! Wie kannst du so etwas von mir denken? Nach einigen Minuten fing er an meine Mutter zu innig küssen. Erst auf den Mund und dannschnell an ihrem Hals runter. Sie stöhnte leicht und flüsterte: Ohne zu zögern ging meine Mutter zu meinem Opa rüber und öffnete seine Hose. Sie nahm seinen Schwanz in den Mund und blies so gut sie konnte. Mein Vater und ich blickten geschockt drein aber wir konnten nichts machen vor lauter Schock.

Nach einer Weile sagte er: Ich blas dir auch einen bis zum Schluss und schlucke alles runter! Oder willst du, das deine Mutter auch noch von der Sache hier erfährt? Er verschenkte keine Zeit und schob ihr sein Riesending sofort in die Arschfotze. Erst ging er nur ein paar Zentimeter rein, weil er auch ziemlich dick war.

Dann, mit einem heftigen Ruck sank sein Schwanz bis zum Anschlag in ihrem Arschloch. Meine Mutter stand breitbeinig vorgebeugt am Tisch, ihre dicken Euter wackelten während mein Opa es ihr von hinten in den Arsch besorgte. Er fickte sie immer heftiger und sie stöhnte immer wieder auf. Ich wusste nicht ob es ihr gefiel oder ob es vor Schmerzen war.

Doch irgendwann hörte ich ein leises: Sie fickte und stöhnte, wie eine Kuh kurz vorm besamen. Dann plötzlich stöhnte er auf und zog seinen Schwanz aus ihrem Arsch und rammte ihn ihr tief in die Fotze: Und er kam und kam in der Fotze meiner Mutter. Immer wieder schob er seinen Schwanz in sie hinein.

Das Sperma quoll nur so aus ihrer nassen Fotze hervor und lief an ihren Beinen wie ein Gebiergsbach herunter. Als er fertig war, zog er seinen Schwanz aus ihr heraus und sagte: Views Rating Favorite Newest. All Time All Time. Mein erstes Mal Mein erstes Mal - anders als erwartet.

Silvester zu Dritt Mein erster Dreier inkl. Der Kundenbesuch das erste Mal anal. Das neue Paar Im Cafe kennengelernt. Fehlplanung, Flexibilität und Lustgewinn. Man n lernt nie aus 7. Teil Die Überraschung wird ausgepackt. Michael - eine Beichte Teil 03 Sabines Erpressung.

Man n lernt nie aus 6. Michael - ein Wiedersehen 01 Michael trifft seinen Schulfreund Peter wieder. Überraschungsbesuch Nachdem Du mich schon wieder wegen deiner

erotische geschichten literotica suche bi paar