Cs erotik dominique insomnia

Swingerclub trier frau den hintern versohlen




Einen ähnlichen Effekt erhofft man sich im Innenministerium und bei der Polizei nun auch in Bayern. Anders als in Frankfurt werden die Kameras in München, Rosenheim und Augsburg aber nicht durchgehend laufen. Die Polizisten dürfen sie nur mit gekennzeichneten Westen zum Streifendienst tragen; die Geräte dürfen sie erst einschalten, wenn die Situation zu eskalieren droht.

Datenschützer indes sehen den Einsatz von Bodycams mit gemischten Gefühlen. Jeder Mensch besitzt ein Recht auf informationelle Selbstbestimmung - ihn einfach so zu filmen, vielleicht sogar ohne gerechtfertigten Anlass, kann dieses Recht schwer verletzen. Und dann ist da noch die Frage, was später mit den Aufnahmen passiert, zum Beispiel, ob sie wieder restlos gelöscht werden.

Als das bayerische Kameraprojekt vor einem Jahr im Innenausschuss des Landtags erstmals näher präzisiert wurde, meldete der bayerische Datenschutzbeauftragte Thomas Petri Bedenken an. Bei der Vorstellung der Bodycams im Münchner Polizeipräsidium ist Herrmann spürbar darum bemüht, solche Bedenken von Anfang an auszuräumen. Alle Aufnahmen der Kameras würden automatisch nach drei Wochen gelöscht.

Aus vielen dieser Clips würden vor der Veröffentlichung Sequenzen herausgeschnitten und so Zusammenhänge verfälscht. Die Polizei will herausfinden, was eine Bodycam im Einsatz können muss. Drei Modelle stehen derzeit zur Auswahl, die Beamten testen jedes vier Monate lang. Danach wird entschieden, welches Modell den Zuschlag erhält und ob es flächendeckend eingesetzt wird.

Augsburger Polizei testet jetzt die "Body-Cams" augsburger-allgemeine. Ohne Vorwarnung tauschen die russischen Behörden die Schlösser aus und stellen die Stromversorgung ein.

Nachforschungen verlaufen ins Leere. Die russischen Behörden haben ohne Vorankündigung das Büro der Menschenrechtsorganisation Amnesty International ai in Moskau geschlossen. Die ai-Mitarbeiter hätten das Büro beim Eintreffen zur Arbeit verschlossen vorgefunden, teilte Amnesty mit. Es sei mit dem Hinweis versiegelt gewesen, dass die Räumlichkeiten der Russischen Föderation gehörten und dass die Organisation sich an die Stadtverwaltung von Moskau richten solle, um weitere Informationen zu erhalten.

Das Büro von Amnesty befinde sich dort seit 20 Jahren. Nun seien die Schlösser ausgetauscht und die Stromversorgung gekappt worden. Nichtregierungsorganisationen werden in Russland seit Jahren scharfen Kontrollen unterworfen.

Wenn solche Organisationen aus dem Ausland finanziert werden und eine "politische Aktivität" entfalten, müssen sie sich als "ausländische Agenten" registrieren lassen. Im Mai wurde ein Gesetz beschlossen, nach dem ausländische Organisationen ohne Gerichtsentscheid dichtgemacht werden können, wenn sie die "nationale Sicherheit" Russlands oder die "Verfassungsordnung" gefährden.

Amnesty-Büro in Moskau abgeriegelt tagesschau. Beim Lotto am Mittwoch, 2. November , geht es um eine Million Euro. Am vergangenen Samstag hatte ein Lottospieler aus Baden-Württemberg als Einziger die richtigen sechs Gewinnzahlen sowie die passende Superzahl getippt.

Der Gewinner aus Pforzheim hat damit 8,7 Millionen Euro gewonnen. Der noch unbekannte Glückspilz war bereits der vierte Baden-Württemberger, der im Oktober die richtigen Lottozahlen tippte und der fünfzehnte in diesem Jahr.

Die Höhe der Gewinnsumme in diesem Jahr sei jedoch "einzigartig". Wurde bei Lotto am Mittwoch erneut der Jackpot geknackt? Die Ziehung der Lottozahlen fand um Und das sind die Lottozahlen vom Mittwoch: Von einem Blitz getroffen zu werden ist wahrscheinlicher, als einen Lotto-Jackpot abzuräumen. Der Fall hatte deutschlandweit Schlagzeilen gemacht: Im Frühjahr war die damals Jährige Josephine aus dem Brandenburger Landkreis Oberhavel durchgebrannt — aus Liebe zu ihrem damals jährigen, zu der Zeit noch angeheirateten Onkel.

Nach mehreren Wochen endete in Südfrankreich die Flucht, das Paar wurde entdeckt. Der Polizei sagte das Mädchen später, sie sei freiwillig mit dem Onkel gereist, weil sie mit ihm eine Liebesbeziehung habe.

Zu Ende ist der Fall damit noch lange nicht. Nach dem bereits Ende März gefassten, aber erst jetzt bekannt gewordenen Beschluss müssen Eltern es gegebenenfalls hinnehmen, wenn ihre Tochter im Teenager-Alter mit einem 30 Jahre älteren Mann zusammen ist. Publik wurde der Fall, nachdem die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins das Urteil auf ihrer Homepage veröffentlicht hatte.

Dass man also beispielsweise eine oder Jährige, die klar und über längere Zeit bekundet, einen älteren Mann zu lieben, nicht einfach in die Psychiatrie einweisen lassen kann. Da beginne die rechtliche Diskussion gerade erst.

Sehr viele Fragen müssten, aber könnten nicht so ganz einfach beantwortet werden. Aber was ist mit der Jährigen, die mit 14 verheiratet wurde und viele Jahre mit ihrem Mann lebte. Soll diese Ehe auch nicht gültig sein?

Damit regiert er auf die steigende Zahl bei Flüchtlingen. Die Union kritisierte die Pläne als nicht weitgehend genug. Maas will Ehen von unter Jährigen für nichtig erklären lassen. Zwischen 16 und 18 Jahren soll es Ausnahmeregeln wegen Kindeswohls geben. Konkret gingen Josephine und ihr früherer Onkel gegen einen von ihren Eltern erwirkten Beschluss des Amtsgerichts Oranienburg vor. Die Eltern hatten versucht, den Kontakt der Tochter zum Onkel zu unterbinden.

Im Juni eskalierte die Lage: Josephine lehnte eine Rückkehr zu den Eltern ab, konnte die Schule nicht mehr besuchen, kam in Kindernotunterkünften in Berlin unter. Ihren Versuch, in einer Einrichtung für betreutes Wohnen unterzukommen, um zur Schule zu gehen, lehnten Eltern und Behörden ab.

Parallel steckten die Eltern ihre Tochter für fünf Wochen in die Psychiatrie. Grundlage waren laut OLG "offensichtlich zweifelhaft zustande gekommene ärztliche Diagnosen". Dabei hatte Josephine der Richterin erklärt, dass sie "sich von ihren Eltern verfolgt fühle".

In ihrer Beschwerde gegen das Urteil beklagte sie, das Gericht sei einseitig den Eltern gefolgt und habe die Jugendliche nicht gebührend gehört. Die Kindeswohlgefährdung gehe nicht vom Partner, sondern von den Eltern aus. Es befand sogar, dass das Kontaktverbot in dem wegen des harten Vorgehens der Eltern erst eskalierten Konflikt Gefahren für das Wohl des Mädchen bedeute.

In dieser Situation wäre es kein angemessenes Mittel — weil das Verbot auch auf die Jugendliche zurückwirkt. Der Kindeswille könne hier nicht übergangen werden, ohne dass dadurch das Kindeswohl gefährdet würde. Die Ärzte in Neuruppin machten laut Urteil weiter: In guten Zeiten muss man vorsorgen. Das gilt für Sparer wie für Politiker. Deshalb wäre jetzt die Zeit für Reformen, meint der deutsche Sachverständigenrat, der am Mittwoch sein Jahresgutachten vorgelegt hat. Die fünf Wirtschaftsweisen prognostizieren, dass die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr um 1,9 Prozent wächst, um 1,3 Prozent.

Die Wirtschaftsweisen wünschen sich dagegen mehr Gesetze, die auf die Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft abzielen. Dazu gehören der Abbau der kalten Progression oder die Anhebung des Renteneintrittsalters.

Demnach könnten die Deutschen erst mit 69 Jahren in Rente gehen, mit 71 Jahren. Neben der gesetzlichen Rente muss nach Ansicht der Wirtschaftsweisen auch die private und betriebliche Altersvorsorge gestärkt werden. Das fange schon bei einer besseren Finanzbildung in der Schule an: Auch die verfestigte Arbeitslosigkeit und die Integration von Zuwanderern sehen die Wirtschaftsweisen weiterhin als Herausforderungen für die Politik an.

Langzeitarbeitslose hätten von der guten wirtschaftlichen Lage nämlich kaum profitiert. Dabei sehen die Arbeitslosenzahlen unterm Strich gut aus — sie sind auf den tiefsten Stand seit einem Vierteljahrhundert gefallen.

Der Rückgang war damit kräftiger als erwartet. Die Erwerbslosenquote ging auf 5,8 Prozent zurück. Gegenüber dem Vorjahr waren weniger Menschen arbeitslos gemeldet.

Im wirtschaftlich starken Süden herrscht weitgehend Vollbeschäftigung: Die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank sehen die Wirtschaftsweisen zunehmend kritisch. Schon jetzt gehe das Geschäftsmodell der Banken aufgrund der niedrigen Zinsen kaum noch auf. Gleichzeitig würden Vermögensblasen entstehen: Abgesehen davon lähmt die Geldpolitik die Reformbereitschaft der Staaten.

Viele strukturelle Probleme der Euro-Zone bestünden weiter, würden aber durch die Geldpolitik verdeckt. So müssten die Staaten endlich die Schuldengrenzen einhalten.

Auch plädieren die Ökonomen für eine stärkere Integration — etwa in Bereichen der inneren Sicherheit und Asylpolitik. Grosse Koalition — grosse Enttäuschung nzz. Am Mittwoch war aber einer dieser Ausnahmetage. Das Gentechnik-Gesetz , das vom Kabinett beschlossen worden ist, lehnen nämlich beide ab. Und auch in der Wortwahl sind sich Landwirte und Umweltschützer erstaunlich einig. Doch diesem Wunsch Genüge zu tun, ist — rechtlich gesehen — gar nicht so leicht. Schuld ist die Europäische Union EU.

Die hat sich nämlich nicht zu einem europaweiten Zulassungsverbot von gentechnisch veränderten Pflanzen durchringen können.

In Spanien ist man dafür, in Deutschland nicht. Mitgliedstaaten, die keine Gentechnik wollen, können den Anbau in ihrem Land verweigern — müssen dafür aber gute Gründe anführen, falls Monsanto, Pioneer und Co.

In Deutschland ist dafür ein kompliziertes Verfahren vorgesehen, das für jeden einzelnen Antrag — also für jeden neuen Genmais — durchlaufen werden soll. Im Idealfall arbeiten Bund und Länder zusammen. Schert aber auf Bundesebene ein Ministerium, etwa das Forschungsministerium, aus, gibt es keine bundesweite Lösung, dann muss jedes Bundesland für sich agieren.

Die Maissorte produziert ein Insektengift und schützt sich damit gegen Schädlinge. Zudem übersteht sie das Besprühen mit Pestiziden. Fenster auf der Toilette muss nicht sein tagesschau. Irgendwann bis Freitagabend will Pal Dardai noch schnell in eine Kirche huschen und etwas einwerfen. Am Freitagabend wird seine Mannschaft im Olympiastadion Borussia Mönchengladbach empfangen, einen Gegner, gegen den die Berliner in den beiden Spielen der Vorsaison neun Gegentore kassierten.

Es gibt angenehmere Gegner für die Berliner. Doch dieses Mal wird Dardai personell anders darauf antworten. Stark rückt zurück, Lustenberger dafür vor ins zentrale Mittelfeld. Verständnis zeigt Dardai für die Verärgerung beim Gegner über die Ansetzung. Bei Bayern München gäbe es das nicht. Angeklagt sind der Mann und die junge Frau wegen eines Erpressungsdelikts, wie das Leverkusener Amtsgericht unserer Redaktion bestätigte.

Auf den Bildern soll Kramer beim Geschlechtsverkehr mit zwei Frauen zu sehen sein. Bei der Angeklagten soll es sich um eine der beiden beteiligten Frauen handeln. Die Aufnahmen entstanden angeblich im Dezember Weitere Details wollte das Gericht nicht nennen. Auch ob Kramer den Forderungen nachkam, ist unklar. Der Termin für die Verhandlung steht laut einem Sprecher des Gerichts noch nicht fest. Kramer spielte von Juni bis Juli bei Bayer Leverkusen.

Aktuell ist der Mittelfeldspieler bei Borussia Mönchengladbach unter Vertrag. Immer wieder werden Stars Opfer von Erpressern. Garrett wirft seiner damaligen Freundin vor, sie habe gegen sein Wissen Audio-Mitschnitte von intimen Gesprächen aufgenommen. Die Frau hatte zuvor Anzeige gegen Garrett erstattet. Er soll sie in ihrer gemeinsamen Zeit zu Sex-Praktiken gezwungen haben. Garrett hatte seine Ex-Freundin über einen Escortservice kennengelernt. Hat auf einer Bananenplantage im australischen Dschungel und als Lokalreporterin gearbeitet.

Mag Sport im und auf dem Wasser gefroren wie flüssig , gutes Essen und ferne Länder. Til Schweiger treibt den Ausbau seines Familienunternehmens voran: Seine Kinder beschränken sich nicht weiter auf Auftritte in Kino- und Fernsehproduktionen, sondern begleiten ihren Vater nun auch beim Ausflug in die Gastronomie.

Mehrere Gerichte auf der Speisekarte stammen dem Jährigen zufolge von seinen Kindern, Sohn Valentin etwa soll Tacos beigetragen haben. Til Schweiger eröffnet Restaurant in Hamburg ndr. Zahlreiche Nutzer bemängelten, dass dessen Entwickler auch mit Hilfe von Montagen unrealistische Versprechungen gemacht hatten. So gingen Käufer etwa von Funktionen aus, die es im fertigen Spiel nicht gibt. Bestellen Sie auch den kostenlosen werktäglichen Digital-Newsletter.

Spiele sollen nur noch mit echten Screenshots beworben werden dürfen heise. Sie selbst sei in einem Zelt geboren, nachdem im Jahr ein Erdbeben Damals befand sich Italien im Ersten Weltkrieg. Jetzt ist die Frau in einer Notunterkunft an der Adria-Küste untergebracht, etwa 80 Kilometer von ihrem Dorf entfernt. Zum ersten Mal habe sie aufs Meer blicken können, erzählt Di Paolo.

Seit der Evakuierung ihres Dorfes stellt sie sich nur eine Frage: Premierminister Matteo Renzi erklärte, er habe bei seinem Besuch in dem Ort Preci nicht nur ein zwei Monate altes Baby getroffen, sondern auch die fast Jahre alte Emma. Zudem hatte er den 1: Nach seinem entscheidenden Tor jubelte er ausgelassen.

Doch dann drehte Arsenal auf, und Özil setzte den glorreichen Schlusspunkt. Er beschreibt ihn so: Im Hinspiel gegen die Bulgaren hatte er bereits einen Treffer per Hattrick erzielt. Auch in der Liga war er bereits dreimal erfolgreich. Özil trifft jetzt selbst und legt in aussichtsreicher Position nicht mehr auf Teufel komm raus quer. Auch dafür hat er eine Erklärung. Die genaue Todesursache ist noch unklar.

Der Jährige wurde mit einem Halloween-Kostüm verkleidet auf der Fahrbahn aufgefunden. Demnach könnte der Mann zuvor über die Brücke gegangen und überfahren worden oder von einer Brückenverstrebung auf die Fahrbahn gefallen sein.

Zur Bergung der Leiche, die mit einem Halloweenkostüm bekleidet war, und zur Spurensicherung musste die betroffene Zufahrt zur Hängebrücke gegen 6.

Eine Autopsie soll die genauen Umstände, die zum Tod des Österreichers geführt haben, klären. Der damalige Generaldirektor traute dem Medium Fernsehen nur einen vorübergehenden Erfolg zu. Das feiert der Sender, indem er die Show am Mittwoch 2.

Heute besitzt beinahe jeder Haushalt einen Fernseher - oder mehr. Die Premieren-Sendung vor 80 Jahren war nur in rund britischen Haushalten zu sehen. Die Geräte kosteten damals umgerechnet rund Die Aufnahmen von damals sind bis auf den Beginn verloren gegangen, darauf zu sehen ist, wie der Regisseur das Go gibt, Daumen hoch, ein Pfiff durch die Trillerpfeife.

Für die BBC ist das Fernsehenmachen heute - abgesehen von den technischen Möglichkeiten - komplizierter als vor 80 Jahren. Zielgruppen lassen sich angesichts globalisierter und heterogener Gesellschaften immer weniger auf ein gemeinsames Programm vereinen. Sie sei eine schwerfällige Institution mit einem Programm, das keine Risiken eingehe und zu viel koste, sagen Kritiker. Auch über den Umgang des Senders mit Starmoderatoren wird debattiert.

Da geht es etwa um die Gehälter von Showmastern wie Jonathan Ross. Er lag damit ziemlich falsch. Damit das so bleibt, wird die BBC allerdings beweisen müssen, dass sie nach wie vor immer noch Trends setzen kann. Mit 80 Jahren zum Zocker-Star auf Youtube stern. Seine Mannschaft habe "das beste Team der Welt geschlagen", betonte der Katalane. Guardiola lobte vor allem den "Charakter" seiner Spieler, die zwei Wochen nach dem 0: Guardiola pflichtete seinem ehemaligen Club- und Teamkollegen bei.

Doch ein Doppelpack von Ilkay Gündogan Der Sieg war mehr als verdient. Das war ein unglaubliches Spiel. Beliebt sind dabei Smartphones und Wearables; vor allm bei jungen Menschen zwischen 18 und 24 Jahren. Seit hat sich die Anzahl der Nutzer von mobilen Geräten für das Bezahlen gar verdreifacht: Auch in Österreich nutzen bereits 73 Prozent digitales Bezahlen, bei den Jungen zwischen 18 und 24 Jahren sind es 85 Prozent. Dies geht aus einer am Mittwoch veröffentlichten Studie von Visa hervor. Digital wird hierzulande demnach meist Geld an Familie und Freunde überwiesen 38 Prozent , auch teurere Anschaffungen wie Möbel oder Urlaube 36 Prozent werden gerne mit Handy und Co bezahlt.

Ebenso viele Befragte kaufen ihre Öffi-Tickets mit mobilen Geräten, 35 Prozent begleichen ihre Haushaltsrechnungen damit. Die Zunahme der Digital-Payment Nutzer hänge auch "mit der wachsenden Verbreitung des kontaktlosen Bezahlens" zusammen. Die Hälfte der befragten Österreicher nutzten heuer kontaktlose Karten, bei den jungen Personen waren es 54 Prozent.

Das liegt auch damit zusammen, dass Bankomatkarten werden auch erst seit in Österreich ausgeliefert. Die Verbreitung lief schleppend, da ein Austausch meist erst vorgenommen wurde, wenn die alte Karte abgelaufen war. In Europa wickelt erstmals mehr als die Hälfte der Verbraucher ihre Bankgeschäfte mit mobilen Endgeräten ab. Bei den Jüngeren zwischen 18 und 24 Jahren geben 65 Prozent an, ein mobiles Endgerät für Bankgeschäfte zu nutzen, bei den Befragten zwischen 55 und 64 Jahren sind es 45 Prozent.

Laut der Studie hat die Akzeptanz von digitalem Bezahlen generell zugenommen. Im Vorjahr gaben 38 Prozent der Befragten an, noch nie ein mobiles Endgerät zum Bezahlen benutzt zu haben und dies auch nicht vorzuhaben. Heuer ist diese Zahl auf 12 Prozent gesunken.

Für die Studie wurden mehr als Österreicher zahlen immer mehr mit Handy, Tablet und Wearable tt. Das Motorsport-Programm soll neu ausgerichtet werden. Das Unternehmen will sich von an auf neue Technologien und den Kundensport konzentrieren. Über den Ausstieg aus der Rallye-WM war bereits seit längerer Zeit spekuliert worden, am Dienstag hatten mehrere Medien vom nun fixierten Abgang berichtet.

In einem Video-Interview des Magazins hatte er zuvor noch anders argumentiert: Ich bin zu selten zu Hause. Und meine Frau mit den Kindern alleine würde das auch nicht wollen, wenn ich nicht da bin. Insofern würde es schon mal daran scheitern.

Es ginge ja nicht nur darum, Räume zur Verfügung zu stellen, sondern darum, dass man Zeit habe für die Familie, für den oder die Flüchtlinge, sie einzuweisen in unser Leben, sie zu begleiten, mit ihnen Zeit zu verbringen. Es nütze ja nichts, jemandem ein Zimmer zu geben und dann zu sagen: Der Film beleuchte dies objektiv. Ein Film zur Lage der Nation. Mit der Gesellschaftssatire "Willkommen bei den Hartmanns" wirft Regisseur Simon Verhoeven einen ebenso kritischen wie humorvollen Blick auf die Flüchtlingskrise.

Komödie mit Senta Berger und Heiner Lauterbach ndr. Steam hat einen neuen Konkurrenten: Facebook hat Gameroom vorgestellt, eine eigene Anwendung für die in dem sozialen Netzwerk so erfolgreichen Casual Games.

Nutzer können darin direkt spielen, ohne den Umweg über den Browser. Facebook hat mit Gameroom nun offiziell seine eigene Spieleplattform veröffentlicht, die dem Marktführer Steam mit Casual Games entgegen treten soll.

In der für Windows ab Windows 7 verfügbaren Anwendung sollen Nutzer die aus Facebook bekannten Spiele spielen können, ohne die Ablenkung durch den Newsfeed. Die Anwendung war bereits seit längerem unter dem Namen "Facebook Games Arcade" entwickelt worden, wurde nun aber umbenannt, berichtet Techcrunch. Interessierte können Gameroom direkt bei Facebook herunterladen und danach installieren.

Beim Öffnen, werden sie direkt in ihren Facebook-Account eingeloggt und können direkt ein Spiel starten, das dafür aber im Gegenzug Zugriff auf bestimmte Informationen des eigenen Facebook-Profils bekommt. Das kann man später kontrollieren und je nach Spiel auch wieder zurücknehmen. Facebook gibt Gameroom frei nzz. Frankfurt-Hahn in Rheinland-Pfalz war gestern: Die irische Billigfluglinie Ryanair bietet künftig auch Flüge vom Drehkreuz Frankfurt an - und greift damit die Lufthansa direkt an.

Deren Chef Spohr will das nicht hinnehmen. Das teilten die Airline und der Flughafenbetreiber Fraport auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit. Als Gründe gelten die vergleichsweise hohen Gebühren sowie die langen Drehzeiten der Flugzeuge zwischen Landung und Start.

Zudem habe Fraport der Airline eine Minuten-Drehzeit zugesagt. Entsprechend verschnupft fiel die Reaktion der Lufthansa aus. Lufthansa werde nicht mehr zahlen als Ryanair, sagte Spohr. So könnten bis Millionen Euro pro Jahr eingespart werden. Spohr brachte zudem die Politik ins Spiel: Er könne sich nicht vorstellen, dass das hessische Verkehrsministerium als Aufsicht unterschiedliche Gebühren genehmigen werde.

Anderenfalls werde Lufthansa nur die niedrigeren Ryanair-Gebühren überweisen. Nicht zuletzt bliebe der Lufthansa, ihre eigene Billigtochter von Frankfurt aus starten zu lassen: Der irische Billigflug-Marktführer, der bisher vor allem deutsche Regionalflughäfen anfliegt, will Insidern zufolge wohl ab dem nächsten Sommer erstmals Flüge vom Airport Frankfurt aus anbieten.

Spohr kündigte ebenfalls an, vor allem für Kurzstreckenflüge vermehrt gebrauchte Maschinen kaufen zu wollen, um Kosten zu reduzieren. Dank besserer Technik hätten Flugzeuge eine längere Lebenszeit und der Markt für Gebrauchtmaschinen sei derzeit gut, erläuterte der Lufthansa-Chef. Und wir stellen sicher, dass nicht die gesamte Flotte zur gleichen Zeit die maximale Lebenszeit erreicht. Die viel gerühmte Herbstbelebung wirkt sich in diesem Jahr noch kräftiger aus als gewohnt: Die Arbeitslosigkeit sank im vergangenen Monat auf den tiefsten Stand seit einem Vierteljahrhundert.

Insgesamt waren 2, Millionen Menschen als erwerbslos gemeldet. Die gute Konjunktur drückt die Arbeitslosigkeit in Deutschland auf den tiefsten Stand seit einem Vierteljahrhundert.

Der Rückgang war stärker als in den Vorjahren und kräftiger als erwartet. Im Vergleich zum Vorjahr waren Eine niedrigere Arbeitslosenzahl gab es zuletzt im Juni Die Arbeitslosenquote ging auf 5,8 Prozent zurück.

Klammert man die für die Jahreszeit üblichen Schwankungen aus, sank die Erwerbslosenzahl um Ein weiterer Indikator für den guten Zustand des Arbeitsmarktes: Die Nachfrage nach neuen Mitarbeitern ist nach wie vor hoch.

Im Oktober waren Ausbildungsabsolventen finden oft erst nach den Sommerferien eine feste Stelle. Schulabgänger beginnen ein Studium und viele Firmen stellen erst nach den Werksferien neue Mitarbeiter ein.

In den kommenden Monaten rechnen die Ökonomen eher mit einer wenigen Veränderungen, im kommenden Jahr aber mit steigenden Arbeitslosenzahlen. Insbesondere für die zweite Jahreshälfte wird mit einer höheren Arbeitslosigkeit gerechnet.

Als Gründe werden ein schwächeres Wirtschaftswachstum sowie eine wachsende Zahl arbeitsloser Flüchtlinge genannt. Über dieses Thema berichtete die tagesschau am November um Arbeitslosigkeit sinkt in Niedersachsen weiter haz.

November anläuft, hat Depp nur einen kleinen Auftritt. November in die Kinos kommt, nur einen Gastauftritt. Rowling die Hauptfigur Newt Scamander. Depp war zuletzt mit "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" auf der Leinwand zu sehen.

Sein Freund Michael Douglas sei wohl falsch informiert gewesen, schrieb er. Kilmer reagierte damit auf Medienberichte, nach denen Hollywood-Star Michael Douglas 72 kürzlich in einem Interview in London erklärt haben soll, dass es um Kilmers Gesundheit nicht gut stehe. Demnach würde sein Kollege an der gleichen Krankheit leiden, die er einst hatte.

Im Jänner sagte er in einer Fernsehshow, dass er die Erkrankung besiegt habe. Kilmer führte auf Facebook weiter aus, er habe mit Douglas zuletzt vor etwa zwei Jahren gesprochen und ihn damals um Rat gefragt, als er wegen einer Halserkrankung einen Arzt suchte.

Er habe immer noch einige Probleme, etwa eine geschwollene Zunge, aber er sei völlig krebsfrei, schrieb Kilmer. Der russische Präsident kritisiert den Freispruch eines Flüchtlings, dem die Vergewaltigung eines Buben vorgeworfen wird. Es gibt keinen Freispruch. Das Gericht sprach ihn aus zwei Gründen frei: Er spricht die Landessprache schlecht und er verstand nicht, dass der Bub, ja es war ein Bub, etwas dagegen sagte", erzählte Putin bei einer Besprechung zur Nationalitätenpolitik im südrussischen Astrachan.

Es sei unvorstellbar, was sie die politisch Verantwortlichen, Anm. Eine Gesellschaft, die ihre Kinder nicht verteidigen könne, habe keine Zukunft.

Allerdings gab es in dem Fall gar keinen Freispruch: Österreichs Höchstrichter hatten am Oktober das Urteil gegen einen Flüchtling aus dem Irak, der im Juni wegen Vergewaltigung sowie schweren sexuellen Missbrauchs eines Zehnjährigen in einem Hallenbad vom Wiener Straflandesgericht zu 6 Jahren Haft verurteilt worden war, in einem Anklagepunkt aufgehoben und eine teilweise Neudurchführung des Verfahrens angeordnet. Zur Vergewaltigung, so die Richter, hätten im schriftlichen Urteil formaljuristisch zwingend erforderliche Feststellungen gefehlt.

Da bei dem Buben einem psychiatrischen Gutachten zufolge eine posttraumatische Belastungsstörung aufgetreten ist, die einer schweren Körperverletzung gleichzusetzen ist, wären im Fall einer erwiesenen Vergewaltigung bis zu 15 Jahre Haft möglich. Der Schuldspruch für sexuellen Missbrauch wurde rechtskräftig und der Täter befindet sich weiterhin in Haft. Oktober berichtete das russische Staatsfernsehen über diesen Fall.

Der Sender sprach von "himmelschreiender Toleranz" und einem angeblichen Freispruch, den die Richter gar mit der "sexuellen Notlage" des Angeklagten begründet hätten. Zur Illustration verwendeten die Fernsehgestalter unter anderem Wiens gleichgeschlechtliche Ampelpärchen: Homosexualität gilt im Kreml-nahen Politdiskurs als Ausdruck des westlichen Niedergangs, Europa wird deshalb abwertend oft auch als "Gayropa" bezeichnet.

Putin kritisiert Österreichs Justiz: Schuldgefühle gegenüber Migranten tt. Dabei verhaftete sie vier Personen aus dem Umfeld des Gotteshauses. Sie wirft ihnen öffentliche Aufforderung zu Verbrechen und Gewalt vor. Hintergrund dafür ist eine öffentliche Predigt, die ein äthiopischer Imam in der An'Nur-Moschee gehalten hat. Darin rief er zum Mord an denjenigen Muslimen auf, die sich weigern, an den gemeinsamen Gebeten in der Moschee teilzunehmen. Zudem soll er die Anwesenden aufgefordert haben, diese Muslime zu denunzieren.

Die Rolle der weiteren Beschuldigten im Zusammenhang mit der Predigt ist laut Staatsanwaltschaft noch unklar und Gegenstand der laufenden Untersuchung. Parallel zu den Festnahmen führte die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Polizei Hausdurchsuchungen in der An'Nur-Moschee und bei drei Personen aus deren Umfeld durch. Die drei Beschuldigten sowie der in der Moschee angetroffene äthiopische Imam werden der Staatsanwaltschaft zur Befragung zugeführt. Bei dem äthiopischen Imam handelt es sich um den radikalen Prediger Shaikh Abdurrahman.

Laut einem Artikel der Weltwoche ist er Anfang zwanzig. Seine Predigten wirkten kaum integrationsfördernd: So soll er verkündet haben, dass jene, die alleine beteten, einen schweren Fehler begehen würden. Man müsse diese Sünder warnen, damit sie in den Schoss der Gemeinschaft zurückkommen würden. Jene, die nicht zurückkehren und nicht in der Moschee beteten, sollten jedoch getötet werden.

Zudem soll Abdurrahman die Gläubigen dazu aufgerufen haben, all jene zu denunzieren, die nicht am Gemeinschaftsgebet teilnehmen. Shaikh Abdurrahman ist der Nachfolger von Shaikh Wail, der ebenfalls wegen seiner umstrittenen Predigten in die Medien gekommen ist. Der Vorstand des Kulturvereins war am Mittwochmorgen für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Man habe sich stets bemüht, die Integration zu fördern. Während der Razzia in der Moschee hat die Polizei zudem vier Personen festgenommen, bei welchen Verdacht auf Widerhandlungen gegen das Ausländergesetz besteht. Die Männer im Alter zwischen 23 und 35 Jahren haben im Gebäude übernachtet. Drei Personen stammen aus Algerien und Tunesien; der vierte Mann weigert sich, seine Nationalität bekannt zu geben.

Die Ereignisse um das umstrittene Gotteshaus in Winterthur überschlagen sich weiter: Die Vermieter lassen den Vertrag auslaufen, und der Verein befindet sich auf der Suche nach neuen Räumen. Auch für den Rauswurf gaben die Verantwortlichen den Medien die Schuld. Mit der negativen Berichterstattung habe man den Vermieter vergrault.

Man habe selbst zahlreiche Massnahmen zur Integration der muslimischen Gemeinde unternommen, vor allem im Bereich der Prävention. Was heute wichtig ist nzz. Die Zürcher Theaterlandschaft ist übersättigt. Darum sei es richtig, dass sich die Stadt Gedanken zur künftigen Förderpolitik mache. Die Analyse empfiehlt zur Fokussierung des Angebots, das Theater am Neumarkt zu schliessen und den Standort in der Altstadt aufzugeben.

Die freigespielten Subventionen in der Höhe von jährlich 5,4 Millionen Franken sollen ins Theaterhaus Gessnerallee fliessen. Das Neumarkt-Theater, das in der Vergangenheit vor allem mit schlechten Zuschauerzahlen und der missglückten Voodoo-Verwünschung von SVP-Nationalrat Roger Köppel von sich reden gemacht habe, solle geschlossen werden — ohne Mitteltransfer zur Gessnerallee.

Beide bürgerlichen Parteien misstrauen dem Stadtrat, der unlängst eine umfassende Gesamtschau zur Tanz- und Theaterlandschaft angekündigt und dies am Mittwoch in einer Medienmitteilung nochmals bekräftigt hat. Diese Analyse wird erst abgeschlossen sein und soll in Zusammenarbeit mit den betroffenen Institutionen erarbeitet werden. Grundsätzlich sei es richtig, dass auch im Kulturbetrieb Synergien genutzt und die Budgets laufend überprüft würden.

Jedoch dürfe dies nicht auf Kosten der Vielfalt geschehen. Zur Idee, Neumarkt und Gessnerallee zu verschmelzen, meint Strub: Neumarkt-Theater soll geopfert werden nzz. Dieser hatte Berlin vorgeworfen, windelweich reagiert zu haben. Nun legte die Kanzlerin nach - und formulierte schärfer. Die Bundesregierung werde den Fall genau verfolgen. Die Bundesregierung werde den Fall weiter sehr aufmerksam beobachten. Dies sei ein deutliches Signal der Solidarität gewesen.

Dieser hatte sich enttäuscht gezeigt über die seiner Meinung nach schwache Reaktion der Bundesregierung vom Montag: Berlin habe die Verhaftungen nicht einmal verurteilt. Von den europäischen Regierungen erwarte er ein klares, mutiges Signal für die Demokratie in der Türkei. Seit Jahren sind die Europäer dauernd besorgt. Aber das ändert nichts. Am Montag hatten die türkischen Behörden die Mitarbeiter, darunter auch Chefredakteur Sabuncu, wegen angeblicher Unterstützung einer terroristischen Organisation festgenommen.

Die Redaktion wies die Vorwürfe entschieden zurück und kritisierte die Festnahmen als rechtswidrig. Ex-Chefredakteur Dündar kritisiert die Bundesregierung: Vermeiden Sie es, Ihren Partner erziehen zu wollen. Denn Ihr Gegenüber ist kein Abbild von Ihnen. Nur wer seinen Partner so akzeptiert wie er ist, schafft eine gesunde Basis für eine Beziehung. Liebe ist keine Selbstverständlichkeit! Wer keine Wertschätzung vom Partner erhält, wird schnell enttäuscht, die Beziehung wird instabil.

Schon ein ganz einfaches Danke zeigt Ihrem Partner, wie wichtig er Ihnen ist. Deutsche Paare wollen die meiste Zeit mit Schatz verbringen. Aber auch mehr Freiraum. Wie passt das zusammen? Ohne körperliche Nähe fehlt ein Schlüsselelement einer glücklichen Liebesbeziehung. Schon nach wenigen Wochen kehrt nach der ersten Verliebtheit Alltag in die Partnerschaft ein. Verharren Sie nicht in Ihrer Beziehungsroutine.

Probieren Sie gemeinsam Neues. Aleppo-Offensive während der US-Wahl? Aber wer schafft das tatsächlich und genügt das überhaupt, um alle wichtigen Vitalstoffe aufzunehmen? Nahrungsergänzungsmittel scheinen eine komfortable Alternative zu sein. Gerade in der kalten Jahreszeit greifen viele wieder verstärkt zu Vitaminen und Zink, um das Immunsystem zu unterstützen. Aber müssen wir tatsächlich einen Vitamin- und Mineralienmangel ausgleichen und unser Immunsystem zusätzlich unterstützen?

Wenn es schon so kalt ist, dass man eine Mütze braucht, was treibt ein jähriger Mann von Welt dann in kurzen Hosen vor die Haustür? Bereits im Hinspiel stürmte der BVB zu einem 2: Real Madrid soll Interesse am Erfolgstrainer haben.

Ich habe einen guten Draht zu Real Madrid. Und nach der Spielzeit, die Thomas vergangene Saison bei uns gemacht hat, ist es doch völlig klar. Die sind doch auch nicht bescheuert bei Real Madrid. Vor dieser Saison wurden rund Mio für Top-Talente u. Dortmund könnte die erst zweite Achtelfinal-Qualifikation nach dem vierten Gruppenspiel klar machen zuvor Aber Corsini kam nie an.

Stattdessen reiht sich der Student jetzt in eine tödliche Statistik: Überfahren von einem Laster mit deutschem Kennzeichen! Schrecklicher Unfall in Berlin am Sonntagmittag. Eine Radfahrerin wurde von einem Lkw erfasst und getötet. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Stammbaum der Adels-Dynastie reicht bis ins Mittelalter zurück.

Die Corsinis brachten es in Florenz zunächst als Wollhändler und später im Bankwesen zu unfassbaren Reichtum. Filippos Vater, Duccio Corsini, widmet sich heute dem Weinanbau.

Der designierte Landesvorsitzende Daniel Günther hat am Mittwoch den Entwurf für das Landtagswahlprogramm vorgestellt. Günther sagte, er wolle künftig mehr Frauen im Bundes- und Landtag haben. Der Programmentwurf wurde zwischen Günther und Liebing abgestimmt. Jährlich soll es unter dem Strich ein Plus von Stellen geben.

Auch eine zweite Einsatzhundertschaft soll es geben. Gleichzeitig will sich die Partei für die rechtliche Gleichstellung der eingetragenen Lebenspartnerschaft mit der zivilen Ehe einsetzen. Nach einer Analyse des Finanzbedarfs sollen die Mittel für die Kommunen neu verteilt werden. Die Christdemokraten wollen in die Infrastruktur investieren und gleichzeitig den Schuldenberg weiter abbauen.

Eltern sollen entlastet werden - mit Zuschüssen für Mittagessen in Kitas und Schulen. Grundschullehrer sollen genau so bezahlt werden wie Lehrer der Gemeinschaftsschulen. Flüchtlinge, die nicht anerkannt werden, sollen von diesen Zentren aus direkt abgeschoben werden.

Demgegenüber stünden zu erwartende Mehreinnahmen von Millionen. Dem Entwurf des Wahlprogramms vorausgegangen waren Diskussionsrunden in 28 Städten. Eine Kommission war mehr als ein Jahr lang in Schleswig-Holstein unterwegs und hatte Ideen gesammelt. Auf Vorschlag des Landesvorstands soll Daniel Günther am November zum Vorsitzenden und am 4. Februar zum Spitzenkandidaten gewählt werden. Kein Machtwort, auch kein Machtwörtchen: Kanzlerin Merkel will sich zunächst nicht in den Streit ihrer Koalition um den Klimaschutz einschalten.

Umweltministerin Hendricks hatte dies von Merkel gefordert. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat im Streit in der Koalition um den deutschen Klimaschutzplan eine rasche Lösung angemahnt.

Jedoch sprach sie kein Machtwort, wie es Umweltministerin Barbara Hendricks gefordert hatte. Der deutsche Klimaschutzplan könne deshalb nicht mehr vor der Weltklimakonferenz von Marrakesch Mitte November im Bundeskabinett verabschiedet werden.

Deshalb sei es ein ganz normales Verfahren, dass in der Bundesregierung zunächst auf Fachebene und dann unter den Ministern versucht werde, eine Einigung zu erzielen. Erst dann sei das Kanzleramt zu einer Vermittlung gefragt, wozu sie als Kanzlerin natürlich bereit sei.

Merkel habe Hendricks Unterstützung zugesagt, möglichst schnell einen Kompromiss zu finden. Dann könnte Hendricks doch mit dem Plan nach Marokko fliegen. Das Umweltministerium will für die kommenden Tage wieder zu Gesprächen einladen. Hendricks hatte bei der Forderung nach einem Machtwort daran erinnert, dass sie den Klimaschutzplan vorab mit dem Kanzleramt und dem Wirtschaftsministerium abgesprochen hatte.

Die Vorschläge seien bereits heftig entschärft worden, darunter beim Fleischkonsum. Im Klimaschutzplan soll aufgezeigt werden, wie Deutschland das Ziel einer weitgehenden Treibhausgasneutralität bis zur Mitte des Jahrhunderts erreichen kann. Streit um deutschen Klimaschutzplan: Kanzleramt lässt Hendricks abblitzen tagesschau. Hendricks fordert Machtwort von Merkel tagesschau. Es gibt einen neuen Witz, den sich viele Türken dieser Tage zurufen: Dabei hätte auch vieles anders verlaufen können.

Es mag heute merkwürdig klingen, aber der Putschversuch in der Türkei vom Die Türkei vor dem Juli war bereits ein traumatisiertes und tief gespaltenes Land. Ein Land, in dem die Regierung immer autoritärer gegen alle Kritiker und Oppositionsparteien vorging, besonders gegen die prokurdische HDP; in dem der "Islamische Staat" und die PKK in den Städten Anschläge verübten; in dessen Südosten sich staatliche Sicherheitskräfte und Anhänger der PKK monatelang einen Häuserkampf lieferten und beide Seiten wenig Rücksicht nahmen auf die Zivilbevölkerung; in dem der Staatspräsident, eigentlich per Verfassung zu politischer Distanz verpflichtet, täglich verbal zur Attacke aufrief und damit die Verfassung missachtete.

Ausgerechnet aus der Katastrophe des Putschversuches hätte in dieser Situation etwas Gutes erwachsen können. Die Tage nach dem Juli boten die Möglichkeit zur Rückbesinnung auf jene Entscheidungen und Schritte, die die Türkei Anfang der er Jahre gewagt hatte: Ja, das wäre auch jetzt wieder möglich gewesen. Jede Generation aufs Neue. Staat und Regierung hätten versuchen können, nicht nur wieder für Ordnung zu sorgen, sondern auch für ein bisschen Frieden.

Die Regierung hätte sagen können: So geht es nicht weiter. Verachtung und Spaltung zwischen den Gruppen und Milieus zu fördern bringt vielleicht kurzfristig Stimmen, aber auf lange Sicht nur Probleme. Aber die Regierung hat sich anders entschieden, das lässt sich nach dreieinhalb Monaten konstatieren. Sie setzt auf Verhärtung. Der politische Gegner wird zum Feind erklärt, Selbstkritik gibt es so gut wie nicht. Von "dem" Westen verbittet man sich Kritik oder Lektionen in Demokratie. Dieser Westen stand während und nach dem Putschversuch nicht ehrlich an unserer Seite — schöne Demokraten seid ihr!

Aber um es mit den Worten des Intellektuellen Murat Belge zu sagen: Was würde die deutsche Gesellschaft dazu sagen, wenn sie in unser Land käme, um uns alles Gute zu wünschen? Und das Lob, wie toll die Türken die Flüchtlingskrise in ihrem Land bewältigten, empfindet man hier als Abfälligkeit.

Und immer geht es um die Wahrung der Einheit des Landes. Volk und Führung müssen gemeinsam gegen die Spaltungsversuche angehen. Kurzkritik - Früher Ruhm sueddeutsche. Etwas weniger brachial drückten die fünf Wirtschaftsweisen sich aus, die ihren Jahresbericht vorstellten. Zwar habe die lockere Geldpolitik zum Aufschwung in Europa beigetragen.

Gleichzeitig verlangt mit der Volksbank Niederschlesien in Görlitz zum ersten Mal ein deutsches Geldhaus auch von Durchschnittssparern effektiv Negativzinsen — bisher taten das einzelne Banken nur bei sehr reichen Kunden.

Ganz so dramatisch ist es noch nicht. Immerhin ist die Inflation in Deutschland nach wie vor vergleichsweise gering, was die niedrigen Zinsen etwas weniger schlimm erscheinen lässt. Ein Recht auf Verzinsung gibt es ohnehin nicht. Zinsen sind keine moralische Belohnung dafür, dass Geld nicht verprasst, sondern diszipliniert auf der hohen Kante verwahrt wird. In den vergangenen Jahrzehnten gab es immer wieder Zeiten, in denen Sparer auf ihre Einlagen nicht mal einen Inflationsausgleich bekamen.

In den 70er Jahren war das so und Anfang der 90er Jahre. Im Unterschied zu damals aber gibt es diesmal einen Sündenbock: Als Italiener und ehemaliger Banker von Goldman Sachs erfüllt er so gut wie jedes Vorurteil, für das deutsche Sparer empfänglich sein könnten.

Aber Draghi ist nicht das Hauptproblem. Die Geldpolitik wurde lockerer. Seitdem ist die Euro-Krise zwar nicht gelöst, aber die europäische Politik tat so, als sei sie es. In Wirklichkeit wurde die europäische Währungs- und Wirtschaftspolitik entpolitisiert. Das aber hat seinen Preis. In Deutschland wurde jahrelang geglaubt, man komme aus der Euro-Krise unbeschadet, ja sogar gestärkt heraus.

Die Abwertung des Euro half der deutschen Industrie, die ihre Produkte nun im Ausland billiger verkaufen konnte. Andererseits müssen nun die Sparer indirekt dafür aufkommen, dass das politische Projekt des Euro erhalten bleiben kann.

Denn auf Deutschland bezogen sind die Zinsen tatsächlich zu niedrig, für die südeuropäischen Staaten aber sind sie es nicht. Wobei sich eigentlich nur die Geschichte unter umgekehrten Vorzeichen wiederholt. Vor mehr als zehn Jahren waren die Zinsen zum Beispiel für Spanien zu niedrig, es kam zur Immobilienblase. Deutsche Besserwisserei ist also fehl am Platz. Ist es sinnvoll, sich immer und immer wieder an Draghi abzuarbeiten? Europas Staats- und Regierungschefs sollten in eine offene Debatte darüber eintreten, welche Wirtschaftspolitik aus dem Zinsdilemma führen kann.

Gibt man mehr Investitionsimpulse, dann können die Zinsen möglicherweise auf mittlere Sicht auch wieder erhöht werden. Und die Bundesregierung wäre gut beraten, das Thema nicht noch ein Jahr weiterköcheln zu lassen. Sonst haben die Niedrigzinsen das Zeug, die Wahl zu entscheiden. Vergessen jedenfalls sollte man nicht, dass die Euro- Krise und nicht das Flüchtlingsthema einst für die Gründung der AfD verantwortlich war. Eines zumindest wäre nur recht und billig: Die fünf Milliarden Euro, die der Bund in diesem Jahr an Zinsen für seine Altschulden spart, sollte er direkt den Bürgern zurückgeben — über eine entsprechende Senkung des unteren Einkommensteuertarifs.

Das wäre einfach zu bewerkstelligen und würde zumindest dem Argument entgegenwirken, dass der deutsche Staat im Moment selbst kein Interesse an höheren Zinsen hat. Der Nullzins ist der Preis der Euro-Krise tagesspiegel. Dort brodelt es ja schon lange. Die Behörden hätten schon viel früher einschreiten müssen, Hinweise gab es genug, auch ich habe mehrmals gewarnt und gefordert, genau hinzuschauen.

Aber die zuständigen Leute bei der Stadt Winterthur haben stets beschwichtigt und verharmlost. Mit derart radikalen Leuten wie in in der An'Nur-Moschee darf man nicht verhandeln, man muss handeln. Der jetzt inhaftierte Imam aus Äthiopien war erst seit wenigen Wochen in Winterthur.

Ja, aber er ist nur die Spitze des Eisbergs. Die Verantwortlichen sind Fanatiker. Es ist kein Zufall, dass so viele junge Leute von Winterthur aus radikalisiert in den Jihad zogen oder ziehen wollten. Ist die An'Nur-Moschee diesbezüglich ein Einzelfall? Es gibt in der Schweiz ein ganzes Netzwerk von radikal orientierten Moscheen. Dahinter steckt die Islamische Weltliga, die junge Imame nach ihrem Sinn ausbildet und dann in die Welt hinaus schickt. Das sind eigentliche Wanderprediger, die nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Österreich, Deutschland, Norwegen oder Dänemark ihr Unwesen treiben.

Dieses Netzwerk ist eine Drehscheibe für Salafisten. Die Schweizer Behörden machen den grossen Fehler, nicht in die Moscheen hinein zu schauen. Das Bild von den bemitleidenswerten Hinterhof-Moscheen stimmt nicht mehr. Dass diese Beträge von Mitgliedern stammen sollen, ist einfach gelogen - sie kommen von der Islamischen Weltliga und ihren Organisationen beispielsweise in Genf, mit der klaren Absicht, hierzulande salafistisches Gedankengut zu streuen.

Nehmen die muslimischen Dachverbände ihre Verantwortung wahr? Dieser Dachverband nimmt seine Verantwortung in keiner Weise wahr, die Gesellschaft vor radikalen Elementen zu schützen. Seit Jahren wird immer nur beschwichtigt und besänftigt.

Die VIOZ treibt ein Doppelspiel, indem sie die extremen Strömungen innerhalb der muslimischen Bewegung nicht nur duldet, sondern mit ihnen kooperiert.

Von den Dachverbänden hört man immer nur Forderungen, aber sie kooperieren nicht wirklich mit den Behörden, um ihren Beitrag zum Schutz der Gesellschaft zu leisten. Die Moschee muss sofort geschlossen werden. Es ist die letzte Chance, endlich tabula rasa zu machen.

Sie merken, ich bin echt verärgert. Aber es reicht jetzt definitiv. Jahrelang liessen sich die Behörden von den Verantwortlichen vorführen, ohne dass sich irgendetwas verändert hätte. Verhaftet wurde jetzt ein junger Imam aus Äthiopien, aber seine Vorgänger waren auch nicht besser.

Razzia in der An'Nur-Moschee: Sie verschwand ohne Absprache und kehrte seitdem nicht zurück. Sie trägt dunkelblondes, langes Haar, hat braune Augen, einen blassen Teint und ein schmales Gesicht. Hat der Bauernhof-Besitzer die Stromanlage manipuliert? Der deutsche Nationalspieler entschied am Dienstag mit einem späten Traumtor zum 3: Er hätte früher schiessen sollen.

Die britische Presse lobte den Mittelfeldstar in den höchsten Tönen. November kommt es in London zum entscheidenden Duell gegen Paris St. Coach Wenger hofft, dass Özil dann wieder die richtige Entscheidung trifft.

Medienschau zur Champions League: Denn keine andere europäische Grossstadt besitzt so viel Charme wie die Metropole am Atlantik. Vor allem die Unterstadt, die sich seit dem Wiederaufbau nach dem Erdbeben von schachbrettartig auf den Tejo ausrichtet, hüllt sich in süsse Schwermut, die einen an Havanna denken lässt.

Nur kurven um die grauen Häuser, die oft unbewohnt dastehen, nicht Oldtimer aus den er Jahren, sondern gelbe oder rote Trams sowie bunte, dreirädrige Touristen-Tuk-Tuks. Sie sind zusammen mit all den malerischen Winkeln eine Attraktion für Hobbyfotografen. Es ist denn auch der Fremdenverkehr, der viele Altstadtstrassen belebt, ja überrollt — und dies nicht nur zur Freude der für ihre Liebenswürdigkeit und Geduld bekannten Portugiesen. Antwort einfügen Boardmail an "daxbunny". Antwort einfügen Boardmail an "bilanz".

MfG Teppich immer schön draufbleiben. Antwort einfügen Boardmail an "teppich". Löschung des Anhangs Kommentar: MfG Teppich immer schön draufbleiben Moderation Moderator: Hab da auch was kleines zum guckern: Antwort einfügen Boardmail an "Reiter".

Ist 35 mal beim Rasieren abgerutscht. Sieht ja übel aus Antwort einfügen Boardmail an "lassmichrein". Es funktioniert einfach nicht Ich klicke seit mehr als 10 Minuten bei Posting 31 auf " Continue Tour " Antwort einfügen Boardmail an "EinsamerSamariter". Sorry, E S - aber datt iss doch jetzt nich Dein.

Du versuchst doch auch nicht, Deinem Spiegelbild die Pickel auszudrücken, oder?!? Wollen wir mal nicht so sein. Der haben sie das Silikon durch den Bauch eingeführt. Antwort einfügen Boardmail an "der. MfG Teppich immer schön draufbleiben jetzt was für die biker unter euch: Das Mopped ist getunt - mehr sehe ich nicht.

...




Swinger pforzheim zella mehlis kino

  • Er is geen gisteren, er is geen morgen. Children's books, Juvenilia and related drawings Catalogue of Sotheby's:
  • 89
  • Doktor sex spiele fandorado
  • Novum wuppertal haarige frauen fotos
  • 793




Erdbeermund wildau sexshop stade